Donnerstag, 23. März 2017

Einschulung: Deko für den großen Tag

Einschulung 1. Schultag Alphabet

Einschulung Wimpelkette Einschulungsfeier Alphabet

Einschulung Einschulungsfeier Mitgebsel

Deko Einschulungsfeier

Natürlich soll der große Tag der Einschulung auch etwas Besonderes sein. Ein bisschen passende Deko darf da nicht fehlen ...
Mit den restlichen Stoffen vom Schultüten-Basteln (+ einem Apfel-Stoff aus dem Fundus) entstand zum Beispiel eine Wimpelkette und kleine Schultütchen als Mitgebsel, gefüllt mit ABC-Gummibärchen.
Das hübsche ABC-Plakat (eigentlich ein Bogen Geschenkpapier) hatte ich zufällig bei Boesner entdeckt und eingerahmt. Passende Servietten und Luftballons von Krima & Isa ...

Für die Mini-Schultüten kleine Rohlinge aus dem Bastelladen mit Stoff beziehen (mit Textil- oder geeignetem Bastelkleber) und am oberen Rand mit einem schmalen Streifen Filz verzieren. Aus Butterbrotpapier wurden Spitztüten geformt und innen eingesteckt ...

Plakat Alphabet:
Geschenkpapier Penmanship von Cavallini & Co.

Luftballon „1. Schultag” und Servietten „Schulkind”
von Krima & Isa

Herzliche Grüße, Valentina

Kommentare:

  1. Schöne Idee! Wir haben auf www.mach-mal.de auch ziemlich coole Anleitungen, um Schultüten selber zu machen. https://www.mach-mal.de/projects/view/405 Liebe Grüße, Kathreen von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Dekoidee für den 1. Schultag!!! Bin gerade auf der Suche nach Mini-Schultüten-Rohlingen. Wo gibts die??? Wäre dankbar für einen Tipp! ;-)
    LG

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.