Freitag, 18. Januar 2013

Ruhige Wintertage ...



Nach der wundervollen und immer eher reich dekorierten Advents- und Weihnachtszeit genieße ich auch immer die ruhigeren Tage im Januar, wenn alle Weihnachtsdinge wieder in ihren Schachteln verstaut sind und die Wohnung plötzlich fast „leer” wirkt ...

Nur ein paar Objekte in kühleren Farben haben Einzug gehalten. Zum Beispiel die Kerzen in unserem Lichthäuschen ... und die beiden Bilder mit den grafischen Mustern, die nun unsere Küche schmücken.
Wunderhübsch auch die Papiergirlande aus vielen Kreisen, die unser Kleiner ausgeschnitten hat. Zugegebenermaßen ziemlich unregelmäßig – was aber gerade den Charme der „Schneeball-Kette” ausmacht. Eine Din-A4-Seite Papier hatte ich ihm so gefaltet, dass er immer 6 Kreise auf einmal ausgeschnitten hat ... so wars auch für den ungeduldigen Zwerg gut zu schaffen.

Ansonsten liegt auch bei uns nun zum ersten Mal in diesem Winter richtig viel Schnee. Eigentlich gar nicht so meins ... bevorzuge dann doch eher 30° C und warme Sonnenstrahlen ... aber mit dem Kleinen durch den Schnee zu stapfen, Schlitten zu fahren, Eiszapfen zu pflücken und dabei die strahlenden Kinderaugen zu sehen entschädigt für die Minusgrade. ;-)

Herzliche Grüße, Valentina

Kommentare:

  1. Hallo!
    Erst einmal Danke für deinen schönen Blog, er bereitet mir viel Freude!
    Nach der Weihnachtsdeko geht es mir genauso wie dir, irgendwie wirkt alles "leer", aber man genießt es trotzdem.
    Deine Deko gefällt mir gut, dieses Petrol (kommt die Farbe richtig rüber?) passt super!
    Besonders schön finde ich das Lichthäuschen. Darf ich fragen, woher du das hast. Es ist super schön!
    LG Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das „Lighthouse” ist von Normann Copenhagen: http://www.normann-copenhagen.com/families/light-house

      Herzliche Grüße, Valentina

      Löschen
  2. Wirklich schön Deine Deko - besonders das MJAM Bild hats mir angetan und wandert auf mein Moodboard für die Küche im neuen Haus.

    LG und ein schönes Wochenende
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer schön von dir zu lesen. Das Reduzierte gefällt mir nach der Weihnachtsüppigkeit auch sehr gut.

    Viele Grüße,
    Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr gut bei dir, die Farben, der Stil.
    Schön auf deinem Blog, ich schau öfter mal rein.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, auch ich schau immer sehr gern bei dir rein und freue mich über deine schönen Bilder. Die Schneeballkette ist wirklich toll geworden. Bei uns habe ich noch nicht einmjal alles Weihnachtliche weggeräumt, das werde ich heute noch nachholen. Meine Nachbarin hat sogar noch ihren Weihnachtsbaum stehen, aber so lange könnte ich das nicht aushalten, obwohl ihr Baum wirklich noch sehr schön ist. Den Schnee mag ich nur, wenn ich drinnen bin und es warm habe und rausgucke. Wenn ich selber raus muss, könnte ich drauf verzichten!!!

    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen