Dienstag, 21. Juni 2011

Kaufladenzubehör selber machen: Nr. 7 – Sushi aus Filz




Heute mal wieder etwas Neues aus der Bastelwerkstatt: Sushi für den gut sortierten Kaufmannsladen.
Aus Filz mit einem bisschen Geduld selbst gebastelt – da freuen sich nicht nur die kleinen Kaufmänner und -frauen sondern auch die Großen beim Einkaufen.

Die Anleitung für das Filz-Sushi gibt es wieder hier als Download. Viel Freude beim Nachbasteln!

Herzliche Grüße, Valentina

Kommentare:

  1. Och menno, ich will nochmal 5 sein. Aber meine Mama soll deinen Blogg schon lesen. Ich bin echt verliebt, das sieht so süß aus!

    AntwortenLöschen
  2. mmmmhhh, sieht zum anbeisen aus, toll!
    Liebe Grüße aus
    Mannheim
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. fantasitsch idee! sieht einfach nur köstlich aus und wundershcön verpackt! gruß, éva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Valentina, mal wieder eine herrliche Idee. Ich seh schon, wir müssen unbedingt mal bei Euerm kleinen Kaufmann einkaufen kommen.
    Bis hoffentlich ganz bald mal wieder. Liebe Grüße, Silke

    P.S. Wie war denn Dein Markt, haben uns ja schon ewig nimmer gesprochen.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine super Idee, sieht sehr echt aus. Leider ist unsere Tochter schon aus dem Kaufmannsladen-Alter heraus. Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  6. Der Hammer!!! Einfach wunderschön!
    Schade das bei uns nun alle aus dem Alter ´´Kaufladen spielen`` raus sind... wenn ich deine tollen Ideen hier immer dazu bewunder- bekommt man immer Lust, das ein oder andere nach zu basteln...
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  7. Sooooooooooo toll! Ich hab ja schon einige Sachen von dir nachgebastelt :-)

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar!!!
    Und dein Blog ist wirklich toll!
    Liebe Grüße,
    Nicky

    www.schlitzies.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. So schön, wie immer.
    Die Nudeln haben wir schon fleißig für unseren Kaufmannsladen nach gearbeitet.
    Vielen Dank für die schönen Ideen.
    Gesche

    AntwortenLöschen
  10. Meine Kleine wird sich über Nachschub in ihrem Kinderladen freuen. Vielen Dank für die tolle Anleitung. Übrigens, dein Profilbild ist klasse!

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. Wow,
    du machst richtig tolle Sachen. Ich schau jetzt öfters vorbei!
    Gruß von Irene

    AntwortenLöschen
  12. Huhu! Ich habe ja auch schon die Fische nachgenäht, die Eierkartons verschönert und Milchflaschen beschriftet... jetzt kommt noch Sushi dazu und wenn ich endlich gelben Filz bekomme, mache ich auf jeden Fall auch die Nudeln nach. Hast du mal daran gedacht ein Bastelbuch herauszugeben? Ich finde es so lieb, dass du die Anleitungen hier gratis an uns verschenkst, ich schaue so oft her und bin eine absolute Selbermachmami. Was gibt es schon schöneres als absolut einzigartiges mit Liebe hergestelltes Spielzeug für meinen kleinen Schatz. Ich habe jetzt überlegt, einen Korb mit selbstgemachtem Kaufmannsladenkram als Abschiedsgeschenk für den Kindergarten zu basteln ... Wenn ich nur die Zeit finde!
    Viele liebe Grüße und nochmals ein dickes Dankeschön!
    Jule

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Idee und danke fürs Bereitstellen der Anleitung.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Oh man, ich bin ganz verliebt in deine Kaufladen-Küchen-Anleitungen :) Und ganz toll, dass du die direkt zum Download zur Verfügung stellst - Dankeschön :)

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Was ne Lustige Idee. Darf ich das auf meiner Webseite www.sushirolle.de erwähnen oder verlinken?
    So zwischen den Rezepten vielleicht ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Wie unglaublich schöne und kreative Ideen!!! Und da meine Maus zu Weihnachten einen Kaufmannsladen bekommt, freue ich mich schon darauf einige deiner tollen Anleitungen auszuprobieren. Hoffe bekomm das so toll hin wie du!!!

    AntwortenLöschen