Samstag, 18. Juli 2009

Da wächst doch was ...





Zur Taufe unseres Sohnes im März kamen weiße Krokusse groß raus. Diese habe ich mitsamt Plastiktöpfchen in etwas höhere Glasvasen gestellt und dann den Rand mit feinen weißen Kieselsteinen und grünem Moos (beides aus dem Floristik-/Bastelbedarf) aufgefüllt. Anschließend wurden beim Spazierengehen gesammelte Zweige von Apfelbäumen hineingesteckt und die Gläser noch mit kleinen Schneckenhäusern dekoriert. Besonders schön fand ich an den Zweigen, dass diese teilweise mit Flechten überzogen waren, was der Blumendeko noch einen besonderen Charme verliehen hat.

Herzliche Grüße, Valentina

Kommentare:

  1. So jetzt habe ich mich durch deinen ganzen Blog geklickt! Einfach super schön was DU machst! Weiterhin frohes und kreatives Schaffen! Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  2. Ich mich nun auch ;-) tolle Ideen und Inspirationen! Danke! LG Ziska

    AntwortenLöschen